Tribal gathering Balaton

Ungarn/ Balaton / 24.-31. August 2018

Tribal Gathering im Naturschutzgebiet in den Balaton Uplands

Space for the Tribe, its Yoga & Rituals…

Location:

Yoga Retreat Ungarn / Balaton Uplands / einsames Naturschutzgebiet direkt am See, 2 min den Hügel hinab

Date:

24.- 31. August 2018

Seminarkosten Yoga:

€ 600.- / Reduzierung für Studenten gegen Karma Yoga Tätigkeit – lies mehr im folgenden Punkt

Karma Yoga:

Wir können für Studenten Karma Yoga Plätze anbieten. Das heisst: du hilfst mit beim Vorbereiten / Nachbereiten des Frühstücks und anderen leichten Tätigkeiten für die Gruppe und kannst deine Seminarkosten um bis zu 100% reduzieren. Melde dich bei András wenn du Interesse hast.

Anreise:

Eigene Anreise / Mitfahrgelegenheit: Meldet euch, wenn ihr Interesse habt eine Mitfahrgelegenheit anzubieten bzw. mit jemandem mitfahren wollt.

Unterkunft:

Historisches ungarisches Bauernhaus mit grossem Grundstück im Naturschutzgebiet direkt am See gelegen. Zur Auswahl stehen folgende Übernachtungsmöglichkeiten:

* Schlafsaal (Der Schlafsaal für 24 Personen wird mit höchstens 10 Personen belegt): € 280.- inkl. Frühstück

* Eigenes Zelt: € 280 inkl. Frühstück

* Doppelzimmer: € 320.- inkl. Frühstück (nur noch 1 DZ verfügbar)

Yoga:

Yoga Session morgens 2 Std: Wir beginnen morgens mit Meditation, Pranayama und einer Stunde, die sich vor allem auf einen easy Flow und diejenigen Umkehrhaltungen konzentriert, die uns spielerisch aufwecken werden.

Yoga Session abends 2 Std: Die Yoga-Sessions abends gehen was die Asanas angeht eine Stufe tiefer und konzentrieren sich jeweils auf einen speziellen Schwerpunkt.

Kirtan: Einen Abend Kirtan mit einem bekannten ungarischen Heiler.

Ein Abend ist Yoga frei: Wir machen einen Ausflug in die Welt der ungarischen Weingüter.

JIVA/ANANDYOGA Retreat Informationen

Ein Retreat, das uns sehr am Herzen liegt. Kein Wunder denn es findet in András Heimat statt. Mitten im August, wenn überall andernorts alles überfüllt ist haben wir das schönste Fleckchen Ungarn ganz für uns und bevölkern eine ehemalige Waldschule mit unserem Retreat ganz privat. Die umgebaute Schule liegt in einem Naturschutzgebiet direkt am See. Zur Erkundung der Umgebung (Strandbad, Restaurants, Weingüter) stehen uns ausreichend Fahrräder zur Verfügung.

Für unser leibliches Wohl wird morgens mit einem vegetarischen Frühstücksbuffet gesorgt. Die Sommer sind heiss in Ungarn – das heisst wir werden Unmengen an wunderbarem Obst vertilgen, das aus den umliegenden Obstgärten kommt. Und natürlich allerlei andere Köstlichkeiten wohlüberlegt kombiniert, um uns gut in den Tag zu starten. Mittags/Abends verpflegen wir uns ganz nach Lust und Laune am Strandkiosk, im stilvollen Seerestaurant oder nach einer Fahrt (mit Rad oder Auto ) durch die umliegenden Weinberge im nahegelegenen Dörfchen Tihany.

Yoga Retreat Ungarn

TAGESABLAUF

Ende August ist die grösste Hitze vorbei – was nicht heisst, dass wir den Tag nicht früh starten werden: Wir beginnen mit Meditation, Pranayama und einer Stunde, die sich vor allem auf einen easy Flow und diejenigen Umkehrhaltungen konzentriert, die uns spielerisch aufwecken.

Die Yoga-Sessions abends gehen, was die Asanas angeht, eine Stufe tiefer und konzentrieren sich jeweils auf einen speziellen Schwerpunkt.

Mittags geniessen wir den See, der zu unseren Füssen liegt (Supboard, Kanu, Tretboot) oder chillen auf unserem ganz privaten Anwesen unter der Eiche.

Abends sitzen wir lauschig auf unserem Anwesen am Lagerfeuer, radeln über die Weinberge ins nahegelegene Tihany oder besuchen das Seerestaurant einige Minuten den Hang hinab.

Get in touch

info@jiva-anandyoga.com

Soziale Netzwerke

Folge uns auf Facebook und Youtube für mehr inspirierende Videos und News.